Werde Moderator

Was ist die MusikWelle Allgäu?
Die MusikWelle Allgäu ist ein Webradiosender und über das Internet kostenfrei zu empfangen. Wir sind eine private Gemeinschaft von Hobby Moderatoren und DJs. Das Projekt ist nicht-kommerziell aufgestellt und hat somit auch keinen finanziellen Hintergrund. Die laufenden Kosten werden ebenfalls komplett privat finanziert.

Neben unserer Haupttätigkeit als Webradiosender engagieren wir uns bei sozialen Projekten und stellen für diverse Veranstaltungen unser technisches Equipment und unsere Manpower zur Verfügung. So unterstützen wir bereits seit mehreren Jahren den Lauf der guten Hoffnung der jährlich in unserer schönen Region stattfindet und Spenden zur Bekämpfung der Kinderkrankheit NOMA in Afrika sammelt. Auch eigene Veranstaltungen wie der "Live-Frühschoppen" am Freibergsee in Oberstdorf stehen auf unserem Projektplan. Durch die Unterstützung regionaler Musiker konnten wir auch hier in den letzten Jahren beachtliche Spenden für soziale Zwecke sammeln.
Wichtiges vorweg!
Da uns aktuell eine Flut an Bewerbungen erreicht, möchten wir ein paar wichtige Dinge vorweg nehmen, mit denen wir zur Zeit immer wieder auf Augenhöhe stehen: Die MusikWelle Allgäu ist ein Projekt, das als Hobby anzusehen ist und bei dem der Spaß absolut im Vordergrund steht. Solltest Du Ambitionen haben, deinen neuen Sender nach Kriterien wie z.B. den Hörerzahlen auszuwählen, müssen wir Dich schon hier enttäuschen! Wir sind uns nicht nur unserer datenschutzrechtlichen Verpflichtung bewusst, sondern stellen auch sonst keinerlei Daten dieser Art zur Verfügung. Das hat mehrere Gründe! Hörerzahlen im Web sind genauso Schall und Rauch wie wenig greifbar. Technisch gesehen gibt es max. die Möglichkeit die Einschaltugen innerhalb eines definierten Zeitraumes zu messen. Die könnte man dann noch durch einige Filter jagen (Die natürlich auch nicht 100% funktionieren) und dann steht unter dem Strich ein Ergebnis!? Dieses Ergebnis sagt rein gar nichts aus (Ab wann ist ein Hörer denn ein echter Hörer? Nach 1 Minute Hörzeit? Nach 10 Minuten? Nach 5 Stunden?). Weiterhin haben wir von vielen Moderatoren gehört, dass viele Sender im Web scheinbar dazu neigen diese Zahlen auch noch zu beschönigen. Alleine das ist schon Grund genug für uns, keinen Wert auf ein solches Zahlenwerk zu legen. Wenn Ihr Euch einen Eindruck von unserer Reichweite verschaffen wollt, dann seht Euch einfach unsere Facebook Seite an!

Wenn Du nur nach einer kurzen Zwischenstation suchst und Dich erst einmal umsehen willst, bevor Du Dich langfristig entscheidest, lass es uns bitte direkt wissen, oder nimm gleich davon Abstand uns eine E-Mail zu senden. Wir sind auf der Suche nach Moderatoren, die mit Spaß an ihrem Hobby einen langfristigen Sendeplatz suchen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir unsere Regeln enstprechend aufgestellt haben. Aber wir sind uns auch bewusst, dass es im Webradiobereich nicht einfach ist, über 7 Jahre erfolgreich zu existieren. Viele Sender schaffen noch nicht einmal 7 Monate. Deswegen sind wir der Auffassung, dass wir mit unserem Konzept nicht so ganz falsch liegen ;)
Was ist in Zukunft geplant?
Wir haben noch viel vor. Nachdem wir uns in den ersten 6 Jahren unseres Senders sehr erfolgreich in der regionalen Medienlandschaft positionieren konnten, war es an der Zeit für eine Neuorientierung. Aus "E.P.T.O.-Radio" (Unter diesem Namen wurde der Sender am 01. Februar 2010 gegründet) wurde die MusikWelle Allgäu. Zu diesem Schritt haben uns aber nicht nur der regionale Erfolg und unser Engagement bewegt, sondern auch das durchweg positive Feedback unserer Hörer. Mit Beginn des Jahres 2016 zählen wir weit über 7000 Likes auf unserer Facebook Seite. Unsere größte Zielgruppe sind Personen zwischen 16 und 55 Jahren. Diese erreichen wir unter anderem durch den im Allgäu einzigartigen Musikmix. Wir fahren in unserem Programm auch Genres, die von anderen Stationen nicht abgedeckt werden. Grundsätzlich haben alle Moderatoren bei uns die Möglichkeit sich musikalisch frei zu entfalten.

Um das Programm noch attraktiver zu gestalten steht als nächstes der Ausbau eines zentralen Sendestudios an. Im Normalfall wird Webradio von Zuhause aus gesendet. Alle unsere Moderatoren haben Ihr eigenes Homestudio in den eigenen vier Wänden. Von dort aus wird der Stream an einen zentralen Server im Rechenzentrum geschickt, der diesen dann wiederum an die Hörer verteilt. Das ganze hat viele Vor- aber auch einige Nachteile. Wir bekommen oft Anfragen von regionalen Musikern und Bands, die gerne einmal zu uns ins Studio kommen möchten. Um diesen Anfragen künftig gerecht zu werden, ist das zentrale Studio mit genug Platz für kleine Interviews und auch kurze unplugged Darbietungen geplant.
Wen suchen wir und welche Voraussetzungen sind nötig?
Du hast Spaß an der Musik und deine Freunde sagen schon immer, dass Du ein guter Entertainer bist? Dann bist Du bei uns genau richtig! Auch wenn Du schon immer mal eine eigene Sendung im Radio moderieren möchtest, darfst Du dich gerne bei uns melden. Es spielt dabei keine Rolle ob Du bereits Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt hast, oder nicht. Wir unterstützen auch Neulinge gerne beim Einstieg in die Webradio-Welt.

Selbstverständlich gibt es auch einige Voraussetzungen, die Du mitbringen solltest:
  • Du solltest mindestens 16 Jahre alt sein und eine entsprechend große Sammlung an legaler Musik im Gepäck haben.
  • Deine Internetverbindung sollte stabil laufen und nicht unter 6000kb/s Leistung haben (LTE Verbindungen sind bedingt möglich).
  • Ein gutes Team setzt Teamfähigkeit voraus. Daher sehen wir das als selbstverständlich an.
  • Webradio wird im Normalfall von Zuhause aus gesendet. Dahre sollte Dir der Umgang mit deinem PC im Bereich Audiotechnik vertraut sein. Eine entsprchende Grundausstattung sollte die PC Hardware ebenfalls mitbringen.

Zum senden wird verschiedene Hard- und Software benötigt. Ein Teil der Software ist im Internet kostenlos erhältlich. Aber jedes Hobby kostet Geld. Somit sollte eine grundsätzliche Bereitschaft da sein, in dieses Hobby langfristig zu investieren. Im Vergleich zu vielen anderen Webradio Stationen fallen bei uns KEINE Sendegebühren für die Moderatoren an. Wir sind Dir auch gerne dabei behilflich das passende Equipment zu finden. Über unsere Partnerfirmen und Kontakte stehen uns hierfür viele Möglichkeiten zur Verfügung.
Wie geht es jetzt weiter?
Wenn Dir unsere kurze Vorstellung gefallen hat und Du Dich im Anforderungsprofil wiedererkannt hast, dann melde Dich umgehend bei uns!

Schick uns einfach eine E-Mail mit deinen persönlichen Daten und einer kurzen Beschreibung über Dich. Falls Du schon Erfahrungen gemacht hast, schreib uns kurz dazu wo das war. Das gleiche gilt für evtl. bereits vorhandene Hard- und Software. Und damit wir uns schnellstmöglich mit Dir in Verbindung setzten können, wäre es noch von Vorteil wenn wir einen kleinen Einblick in die technischen Voraussetzungen von Dir bekommen (PC Hard- und Software, Internetleitung usw.) Zu guter letzt interessiert uns noch was Du gerne senden würdest (Art der Sendung, welche Musik) und zu welchen Uhrzeiten wir mit Dir rechnen könnten.

Das ganze schickst Du bitte an:
Im Betreff gibst Du einfach "Anfrage als Moderator" an.

Wir freuen uns auf deine Mail. Das MusikWelle Allgäu Team.